Dein Update: Schneeheides großer Tag

#369・
374

Ausgaben

Abonniere unseren Newsletter

By subscribing, you agree with Revue’s Nutzungsbedingungen and Datenschutzbestimmungen and understand that Dein Update: Mein Heidekreis will receive your email address.

Ausgabe #369 • Im Browser ansehen
Dein Update: Mein Heidekreis
Die Motivation am ersten Arbeitstag nach einem schönen Urlaub ist zumindest bei mir in der Regel eher unterdurchschnittlich. Auch heute war ich alles andere als begeistert, als mein Wecker zum ersten Mal nach langer Zeit meinen Schlaf unsanft beendet hat. Doch dann siegte die Neugier über die Müdigkeit. Mich interessierte vor allem eine Zahl: Wie viele Menschen haben im Laufe meines Urlaubs beim Heimatcheck teilgenommen? Die Antwort: mehr als 1200 Personen haben die Fragen rund um ihre Heimat bereits beantwortet. Es freut mich riesig, wie viele von euch schon teilgenommen haben. Und: Da geht noch was. Also, wenn ihr noch keine Zeit gefunden habt, bis Sonntag könnt ihr noch teilnehmen. Ich freue mich auf alle Fälle, wenn der Balken der Teilnehmer*innen jeden Tag ein bisschen weiter in die Höhe wächst.

Machen Sie mit beim Heimatcheck! - Heidekreis - Walsroder Zeitung
Über eine ziemlich große Menschenmenge konnten sich auch die Familien in Schneeheide freuen, die den Tag des offenen Hofes organisiert hatten. Mehr als 7000 Gäste tummelten sich zwischen den Höfen. Zum besseren Einordnen: In Schneeheide leben etwas mehr als 400 Menschen. Zwischenzeitlich war gar kein Durchkommen mehr in der Walsroder Ortschaft. Meine Kollegin Alessa Hachmeister hat sich durch die Menge gekämpft, die Höfe besucht und unseren Ministerpräsidenten begleitet.
Tag des offenen Hofes: Von Apfelbäumen und Milchkühen - Heidekreis - Walsroder Zeitung
Alessa hat aber am Wochenende nicht nur Kühen tief in die Augen geschaut, in Bad Fallingbostel ging es um ein Thema, das ziemlich brisant ist. Dort hat sie mit Menschen gesprochen, die sich in ihrem Wohnort zunehmend unsicher fühlen. Was tun, wenn man die eigenen Kinder nicht mehr durch den Park zur Bibliothek schicken mag?
Der große Wunsch nach mehr Sicherheit in Bad Fallingbostel - Heidekreis - Walsroder Zeitung
Genießt das kühle Lüftchen, bevor uns die Wärme in den kommenden Tagen wieder einholt.
Bis bald,
Johanna
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?